Sanierung Brandwohnung Wolfsburg

Um die Atmosphäre des alten Fachwerkhauses zu erhalten und mit modernen Bauelementen zu verbinden, wurden bei der Brandsanierung die Wände und Decken mit Rigips verkleidet und die Deckenbalken herausgearbeitet. Im Bad wurden die Nut- und Federbretter überarbeitet und weiß lackiert. Dabei erhielten die eher kleinen und beengten Räume durch die betont helle Gestaltung an Größe.